Am Montag, 6. Dezember, 17 Uhr, öffnet die Buddenbrooks BauBar zum füften Mal ihre Pforten.
Die Mitarbeitenden vom Förderverein und des Buddenbrookhauses würden sich sehr freuen, Gäste im Freien auf dem Rathaus-Innenhof bei Punsch und Brezeln begrüßen können. Es werden Wünsche für das neue Museum an einen Tannenbaum geheftet und es werden kleine Überraschungsgeschenke verteilt.